Der Altenheimbesuchsdienst unserer Pfarrei stellt sich vor.

Mitte der 80er Jahre wurde der Altenheimbesuchsdienst von einer Handvoll engagierter Frauen aus unserer Pfarrei ins Leben gerufen. Aus dem christlichen Anspruch einer Pfarrgemeinde heraus – der Bereich diakonales/caritatives Handeln ist ja neben Liturgie und Verkündigung der dritte Grundpfeiler kirchlichen Dienstes in dieser Welt – sah man die Notwendigkeit, gerade im Seniorenheim zu älteren Menschen, die ansonsten aus verschiedensten Gründen keinen oder nur ganz selten Besuch bekamen, einen regelmäßigen Kontakt herzustellen.

Aus diesen Anfängen ist mit dem Segen Gottes und dem Mittun beherzter Menschen ein spezieller Helferkreis gewachsen. Gewachsen sind allerdings auch die Einrich- tungen für Senioren auf unserem Pfarrgebiet. So haben wir das Rot-Kreuz-Heim mit rund 180 Plätzen, das Caritas-Friedheim mit rund 170 Plätzen, ein vom BRK betreu- tes Wohnen für noch rüstige Senioren und seit dem Jahr 2004 das vom Deutschen Orden eingerichtet Pflegeheim Albertinum mit rund 80 Plätzen. Wir sind nicht nur zur größten Pfarrgemeinde im Regensburger Stadtgebiet geworden, wir haben auch mittlerweile die meisten Betreuungseinrichtungen für Senioren.

Daher unsere Anfrage an Sie: Könnten sie sich vorstellen, ehrenamtlich in diesem Bereich mitzuarbeiten? Einen alten Menschen regelmäßig zu besuchen? Ihn vielleicht mit dem Rollstuhl spazieren fahren? Ihm kleine Handreichungen oder Dienste zu leitsten, aber v.a. Ihm von Ihrer Zeit zu schenken?

Wenn Sie sich das durchaus vorstellen können, bei uns mitarbeiten wollen, vielleicht aber auch die eine oder andere Frage dazu haben, dann nehmen Sie doch bitte mit uns Kontakt auf.

 

 

Ansprechpartner

Romy Aichner
Tel.: 0941 2803474

Hildegard Stetter
Tel.: 0941 21278